eTwinning-Einführungsvideo veröffentlicht

Das Video soll zur Registrierung motivieren bzw. den Einstieg in die eTwinning-Community erleichtern.

Die zentrale eTwinning-Stelle in Brüssel hat ein animiertes Video für neu registrierte Pädagog/innen erstellt. Dabei werden grundlegende Funktionen erklärt, um den Start auf der Plattform zu erleichtern. Das Video eignet sich aber auch ideal, um das Konzept von eTwinning unter Kolleg/innen zu verbreiten, die noch keinen Kontakt dazu hatten.

Der Kurzfilm befindet sich auf der Startseite der  eTwinning-Plattform bzw. auf YouTube.