Future Classroom Lab: "Active learning in my school and classroom"

#Seminar#Fachveranstaltung#Europäische Programme#Schule

Von Sa. 1. bis So. 2. Dezember 2018 findet in Brüssel, Belgien ein weiterer Workshop im Zuge des Future Classroom Labs mit dem Titel „Active learning in my school and classroom“ statt.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an alle an dem Thema interessierte Pädagog/innen.

Kurzbeschreibung des Seminars: „The Future Classroom is a space for active learning. It integrates the optimal use of the learning space, technology and pedagogy to build 21st century skills for the learners. In this 2-day workshop we will explore how the Future Classroom learning zones together with a Future Classroom pedagogy and technologies effects students. The workshop combines both theory and hands-on activities, and the participants will learn about:

  • The concept of the Future Classroom
  • The concept of active learning
  • Pedagogies and ICT for the Future Classroom including many examples of learning activities
  • The design of learning activities to promote active learning
  • The design of a Future Classroom and in-between-spaces
  • Distributed leadership and involving different stakeholders and colleagues.

The course is aimed at teachers who want to adapt the principles of active learning into their teaching practice, and teachers and coordinators who consider designing or adapting learning spaces at school.“ (fcl.eun.org)

Sprache: Englisch

Programm (folgt)

Bewerbung: Interessierte Lehrkräfte können sich über das eTwinning-Mobilitätsportal bis 12. Oktober 2018 bewerben. Die Anträge werden nach dem Einsendeschluss in der Nationalagentur evaluiert und die Antragsteller/innen werden über das Ergebnis des Auswahlverfahrens danach per E-Mail benachrichtigt. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Bewerbungsmodalitäten.

Kostenübernahme: Für die ausgewählten Antragsteller/innen übernimmt die Nationalagentur Erasmus+ Bildung/eTwinning die Konferenzgebühr (inkl. Übernachtungskosten) in der Höhe von € 460,- und leistet einen Zuschuss zu den Reisekosten.

Bewerbungsschluss: 21.09.2018

Ansprechperson:

Anleitung zur Nutzung des eTwinning-Mobilitätsportals

01.12.–02.12. (ganztägig) Brüssel, Belgien European Schoolnet Veranstaltung im iCal-Format speichern