eTwinning-Preisverleihung 2021

Europäische ProgrammeSchule

Am 12. Oktober findet die feierliche Verleihung der nationalen eTwinning-Qualitätssiegel und der nationalen eTwinning-Preise für die besten Projekte des Jahres 2021 statt. Die Veranstaltung ist zudem in die österreichweit stattfindenden Feierlichkeiten zu den #ERASMUSDAYS eingebettet.

Das nationale eTwinning-Qualitätssiegel ist eine Auszeichnung für Schulen, die hervorragende Projekte mit hohem pädagogischen Mehrwert durchgeführt haben. Die eingereichten Projekte werden von Expert/innen evaluiert und von einer Fachjury bestätigt. Die drei besten Projekte werden dabei mit einem Preis ausgezeichnet. eTwinning-Österreich verleiht heuer auch einen nationalen Anerkennungspreis zum Thema "Medienkompetenz und Desinformation", dem eTwinning-Schwerpunktthema 2021. Die ausgezeichneten Lehrer/innen und ihre Schüler/innen werden im Rahmen der Preisverleihung gefeiert und erhalten die Möglichkeit, ihre Projekte vorzustellen.

Nach dem Erhalt des Nationalen Qualitätssiegels haben die Schulen in weiterer Folge die Möglichkeit, sich mit ihren Projekten für das Europäische Qualitätssiegel zu bewerben. Die besten Projekte des Jahres werden letztendlich mit dem Europäischen eTwinning-Preis prämiert.

12. Oktober 2021 (ganztägig) Ars Electronica, Linz eTwinning-Österreich Veranstaltung im iCal-Format speichern